Raspberry Pi für Auto seiner e-Mail-Server hosten


Achtung : Dieser Artikel wurde automatisch von Google Translate übersetzt


Unserer Tutorials geht weiter mit einer neuen Etappe in unsere Unabhängigkeit : unsere eigene e-Mail zu Hause gehosteten server.

Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

Dann muss ich anerkennen, dass das Tutorial, das folgt mit der geplanten nichts zu tun hat. Ich wollte zum Installieren und konfigurieren Zitadelle irgendwie ist das Schweizer Taschenmesser des Mail-Servers. Leider, Nach der Installation die Konfiguration stellt sich heraus, galeere (für mich) und nicht viel Hilfe im Internet. Es wird daher für später sein..

Kurz gesagt bin ich zu den Ursprüngen zurück., mit einem guten alten Server postfix !

  1. Das klassische Update die Himbeere
    apt - get Update && apt - Get Upgrade y
  2. Andere Dinge, die wichtig sind : Anschlussöffnungen. Sicher sein, dass von außen, TCP-ports 25, 143, 993, 110 und 995 leicht zugänglich. Hier werde ich nicht Ihnen helfen denn es davon abhängen wird, Ihre Box oder die Konfiguration Ihres ISP.
  3. Gehen weitere Sie benötigen einen Domain-Namen. Ich rate Ihnen, noip.com mit dem Tutorial durchlaufen Hier. Es ermöglicht Ihnen, einen Domänennamen und eine IP-Adresse haben “behoben” Dank der Client, der auf Ihrem Computer installiert werden.
  4. In der Noip für Ihre Domain-Konfiguration-Oberfläche, Geh nach unten im Feld MX und fügen Sie den Wert <Ihren Domain-Namen>. Es können Sie Abfragen, die über die Verwaltung der e-Mails auf Ihren Rechner umleiten.
  5. Installieren Sie den Paket bind9-host
     Install apt - Get install bind9-host
  6. Testen Sie, ob die Umleitung feine Arbeit ist
     t MX Host <Ihren Domain-Namen>
    
     <Ihren Domain-Namen> Mail wird von behandelt. 10 <Ihren Domain-Namen>.

    CA ist eine gute Nachricht. Ohne es, keine Chance auf unserem Server ausgeführt.

  7. Die/Etc/Hosts-Datei ändern
    127.0.0.1      <Ihren Domain-Namen>
  8. Ändern Sie den Datei/Etc/hostname
    <Ihren Domain-Namen>
  9. Starten Sie Himbeeren Pi
    Neustart
  10. Installation von postfix
    Install apt - Get install postfix

    Während der Installation wählen Sie “Internet-Seite” im Konfigurationsbildschirm. Dann Ihren Domain-Namen.

  11. Unsere Tests machen, Es ist notwendig
    1. Mail von Kommandozeilen-Tools, die bereits installiert sind. Für den Fall, dass :
      Install apt - Get install mailutils
    2. Ein Testbenutzer. Zu Hause habe ich Stamm für Ausstattung und einen Benutzer PI für die Prüfung. Bei Bedarf können Sie eine neue erstellen..Adduser pi
  12. Sie können von der Root-Benutzer, eine e-Mail an die Benutzer-pi
    Echo "Ich spreche von bla bla bla" | Mail-s "E-Mail-Betreff : bla bla" PI @.<Ihre domain>.no - ip.org

    Sie erhalten das Ergebnis durch den Anschluss an die Himbeere mit dem Pi-Benutzer (eine einzelne message du !) :

    Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

    Der Befehl aus, um die eingehenden e-Mails anzeigen

  13. Für die Aufnahme, Wir werden die POP3- und IMAP installieren.
    Install apt - Get install Dovecot-pop3d Dovecot-imapd

    Dank ihnen können Sie jetzt lesen (Nach Odinga zum Senden) die e-Mails, die auf der Raspberry Pi empfangen werden. Automatischer Konfiguration von Thunderbird sollte etwas so Ihnen :

    Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

    Automatischer Konfiguration von Thunderbird sollte IMAP erkennen., POP3- und SMTP per e-Mail

    Andererseits, aufgeführten Sicherheit, Es können schimpfen. Mein Zertifikat wurde mit dem alten Namen der Maschine und nicht die Domäne erstellt unter Noip generiert..

    Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

    Unsere Mail in Thunderbird

Erhalten erfolgt. Nächsten Schritt, Senden ! Für diese, Es ist notwendig, dass unsere SMTP-Dienst zugänglich ist und dass er über das Internet senden können. Wir haben 4 Möglichkeiten :

  1. Postfix SMTP verwenden. Das einzige problem, Sie können von den verschiedenen Diensten der Mail geblockt werden (Yahoo, Hotmail zum Beispiel) könnte einen Spammer prüfen, weil es nicht “bekannt”.
  2. Postfix SMTP verwenden, aber mit Ausnahmen für bestimmte e-Mail-Adressen so dass Ihre Mails nicht im Spam verlassen.
  3. Verwenden Sie Ihres Internetdienstanbieters SMTP (oder ISP für unsere Englisch sprechenden Freunde). Wenn Sie den Anbieter ändern, Sie müssen die Konfiguration zu aktualisieren
  4. Verwenden eines Drittanbieters wie SMTP beispielsweise, die von Google Mail haben Sie ein Konto.

Die einfachste Lösung : Das SMTP des ISP.

  1. Bearbeiten Sie die Postfix-Konfigurationsdatei /etc/postfix/main.cf und ändern Sie die Zeile
    Relayhost =

    mit

    Relayhost = <Name des SMTP>

    Beispielsweise ist es kostenlos smtp.free.fr, Orange smtp.orange.fr, etc.. Eine vollständige Liste finden Sie (Ich hoffe zu aktualisieren) Hier für französische Dienste.

  2. Laden Sie die Konfiguration des Dienstes
    Service Postfix reload
  3. Bleibt noch zu prüfenden

    Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'emailUnd auf dem Server :

    Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

    Die e-Mails aus Thunderbird in der gehosteten e-Mail-automatischen Server gesehen

Dies ist. Möchten Sie eine e-mail-box “Private” (Elemente nur an Empfänger in Ihrer Domäne) ohne irgendeinen Vermittler, Sie haben gefunden, ich hoffe dein Glück.

Wo es kompliziert wird können, wenn Sie e-Mails an Personen außerhalb Ihrer Domäne senden möchten (Google Mail, Yahoo oder andere). Wenn Sie Authentifizierung auf dem SMTP-Server nicht werden Sie ein offenes Relay berücksichtigt, das Beute für Spammer, mit denen Sie werden, unsere Boxen zu überfluten. Sie werden so erkannt und die schwarze Liste gesetzt werden. Nicht zu Verwendungszweck den ich denke.

Standardmäßig, Postfix installiert mit einer TLS-Schicht zum Austausch und Passwörter verschlüsseln. Von dieser Seite nichts zu tun, Hier ist was Sie brauchen :

# TLS-Parameter smtpd_tls_cert_file=/etc/ssl/certs/ssl-cert-snakeoil.pem smtpd_tls_key_file=/etc/ssl/private/ssl-cert-snakeoil.key Smtpd_use_tls = ja Smtpd_tls_session_cache_database = Btree:${data_directory}/Smtpd_scache Smtp_tls_session_cache_database = Btree:${data_directory}/smtp_scache

Smtpd_tls_auth_only = Yes

Ich habe die rote Linie um sicherzustellen, dass die Authentifizierung nicht erfolgen kann, ohne Umweg über den TLS-layer. Jeder Kunde sollte konfiguriert werden.

Wir werden dann die berühmte SASL-Authentifizierung umsetzen.. Keine Notwendigkeit für einen zusätzlichen server, Dovecot, die wir zum Verwalten von POP3 und IMAP installiert kann tun, damit wir die Maschine nicht überladen werden !

  1. Bearbeiten Sie die Datei /etc/Dovecot/dovecot.conf und fügen Sie am Ende der Datei :
    Auth-Standard {
    
     Socket hören {
    
     Client {
    
     Pfad = /var/spool/postfix/private/auth Group = Postfix-Modus = 0660
    
     }
    
    }

    Wir haben nun die Verbindung zwischen Dovecot und Postfix. Bleibt auch zu Postfix geben

  2. Modifier le fichier /etc/postfix/postfix.cf et y Ajouter Les Lignes Suivantes (Pour plus de Détail Sur Les Lignes großen, Vous Pouvez regarder Hier) :
    Smtpd_sasl_auth_enable = ja Smtpd_sasl_type = Dovecot Smtpd_sasl_path = Private/Auth Smtpd_sasl_authenticated_header = ja Smtpd_client_restrictions = Permit_mynetworks, permit_sasl_authenticated,
    
     Schlaf 1, Reject_unauth_pipelining Smtpd_helo_restrictions = Reject_invalid_helo_hostname Smtpd_sender_restrictions = Reject_unlisted_sender, reject_unknown_sender_domain,
    
     permit_mynetworks, permit_sasl_authenticated,
    
     Reject_non_fqdn_sender Smtpd_recipient_restrictions = Reject_unlisted_recipient, reject_unknown_recipient_domain,
    
     permit_mynetworks, permit_sasl_authenticated,
    
     reject_non_fqdn_recipient,
    
     reject_unauth_destination
  3. Rest Dovecot und Postfix neu starten
    Dienst Dovecot Neustart Postfix Dienstneustart
  4. Sie sollten jetzt möglicherweise senden, wo Sie wollen, und wen du willst.

In dem Fall ist hier mein Thunderbird und Postfix Konfigurationen

Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

Postfix Konfiguration

Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

Rezeption unter Thunderbird IMAP-Konfiguration

Raspberry Pi Home Server : auto héberger son serveur d'email

Konfigurieren von SMTP in Thunderbird

Ich bin nicht der große Spezialist für Postfix so fühlen sich frei, Ihre Kommentare und Erfahrungen in den Kommentaren zu teilen.

Quellen : Google, raspberrypi.org, Alsacréations, State-of - mind.by und vor allem Isalo.org Wer hat einen großen Artikel zum Thema

Sie können auch mögen....

  • WF

    Hallo,

    Ich habe Postfix installiert. + Dovecot-Startseite, Es läuft gut.

    Ich verwende Postfix SMTP, mit Authentifizierung (Während SSL), Keine Sorge für den Augenblick.

    Ich anbrachte Roundcube, Es ist ein bisschen schwer aber es passiert.

    Mit der guten Config auf dem Feld, RAS seit 2 Wochen.

    Allerdings würde ich raten, einen zweiten Server für die Replikation zu haben, und den Staffel-Ausfall der ersten übernehmen…

    • Sie haben versucht, SquirrelMail ? Es ist leichter Luft aber mit einem Blick vom Ende des Jahres 90 …

      • WF

        Nicht, Sicht der Blick/Funktionalität, das beste scheint Roundcube.

        Auf meiner Seite, Es ist eine sehr temporäre Nutzung, Wo hätte ich nicht meine hardware (Telefon, PC, etc.…) in der Nähe… Das ist nicht sehr oft sagen!

  • TEF

    Hallo,

    Ich habe Fehler, die sprechen von IPv6 für die Installation von Postfix und wann ich testen eine Test-e-Mail senden (Schritt 12).

    Woher es kommt ?

    e-Mail senden: Warnung: inet_protocols: Deaktivieren von IPv6-Unterstützung für Name/Adresse: Adress-Familie von Protokoll nicht unterstützt

    SqlSmoObject.postdrop: Warnung: inet_protocols: Deaktivieren von IPv6-Unterstützung für Name/Adresse: Adress-Familie von Protokoll nicht unterstützt

    • Hallo,
      in der Datei /etc/postfix/main.cf, Sie haben nur den Wert 127.0.0.1 an vorderster mynetworks ? Standardmäßig gibt es kann eine IPv6-Adresse eingeben und der Kern der Himbeer das Standardprotokoll nicht unterstützt.
      Wenn Sie IPv6-Unterstützung wollen, Sie tun modprobe ipv6 und um beim nächsten Neustart zu unterstützen Sie die Datei/Etc/Modules ipv6 hinzufügen

      • TEF

        Hallo,

        Vielen Dank für IPv6, Es ist gut.

        Ansonsten, Ich habe es in main.cf :

        Mynetworks = 127.0.0.0/8 [::FFFF:127.0.0.0]/104 [::1]/128

        So schätze ich die Zeile wie folgt ändern müssen :

        Mynetworks = 127.0.0.1

        kurze, Ich habe versucht mit beiden aber mein Test-Account bekommt nichts…

        durch Ankreuzen Stamm, Ich habe dieses :

        U 2 Mail Delivery System Mo Mai 6 16:38 72/2367 Nicht zugestellte Mail an den Absender zurückgeschickt

  • TEF

    Tatsächlich, Dies ist, was er genau gesagt :

    Das Mail-system

    : Mail für "mydomain.com" Schleifen zurück zu mir

    Anscheinend weigert er die Schleife ?

  • TEF

    Es ist gut Roule.

    Ich habe das Lebenslauf-Tutorial von Grund auf neu (Bind9-Host deinstallieren, Postfix und mailutils).

    Merci pour ces excellents tutoriels qui sauvent la vie de nombreux propriétaires de framboises 😉

    PS: Dieses Tutorial ist genau das, was ich suchte, als ich fragte, wie Sie Mails von meiner Website gehostet auf meine Pi schicken. Vielen Dank (noch)

    • Danke für die Komplimente und Liebe, dass es hilft.
      Zögern Sie nicht, wenn Sie andere Informationen in Lernprogrammen haben, je cherche des idées 😉

  • Jeremy

    Zur Rettung… Ich wollte dieses Tutorial folgen : http://www.howtoforge.com/perfect-server-debian-wheezy-apache2-bind-dovecot-ispconfig-3-p3

    Alles hat gut funktioniert (Es sei denn, der Empfang von e-Mails), aber plötzlich, Ich habe mehr Zugang zu Squirrel Mail ; Ich habe diese Fehlermeldung = “FEHLER : Verbindung von dem IMAP-Server unterbrochen.”

    Jemand könnte mir helfen ?

    Vielen Dank !

  • SIBRA Philippe

    Sehr gutes Thema.

    Aber ich bin nicht gekommen, bis zum Ende.

    Ich habe eine Fehlermeldung nach dem Bearbeiten der Datei /etc/dovecot/dovecot.conf mit Auth-Standard ……..

    Fehler in Datei /etc/dovecot/dovecot.conf Konfigurationszeile 100: Erwartet ' =.’

    Ich habe alles versucht, Aber dann stürzt ab..

    Danke im Voraus für die Hilfe

    Philippe

    • Hallo,
      Sie können den Inhalt der Zeile geben 100 Wer ist das, das Problem darstellt ?
      Vielen Dank

  • SIBRA Philippe

    Die Linie 100 :

    Auth-Standard {

    Ich grub ein wenig und ich glaube, es ist weil ich in Version bin 2 für dovecot.

    • Genau : http://wiki2.dovecot.org/BasicConfiguration
      Meines Erachtens sollte um das Tutorial zu korrigieren

      • Bob

        Kann es so ändern, werden ? :
        Service-auth {
        Unix_listener/Var/Spool/Postfix/Private/auth {
        Gruppe = Postfix
        Modus = 0660
        Benutzer = Postfix
        }
        }

  • Olivier

    Es ist, dass Sie vergessen haben, schließen Sie Ihre Klammer im Beispiel …

  • Olivier

    (auch auf dem Original-Website ! ERF !)

    Ansonsten die TLS alle Incrementes in den Einstellungen der ? Ich sah etwas, das es in master.cf aber nicht mit der gleichen Syntax ähnelt.

    Vielen Dank für Ihre Antworten

  • SIBRA Philippe

    Hallo,

    Ich habe auch auf nicht zu vergessen die letzte Klammer. Ich überprüfe immer diese Art von Fehler vor dem Senden eines Kommentars.

    Die TLS-Einstellungen in der Datei /etc/postfix/main.cf zu

    Vielen Dank

  • SIBRA Philippe

    Hallo,

    Ich denke, finde ich haben die Änderungen mit Dovecot v2 übernommen werden.

    Ich ändern den letzten Teil der Konfiguration von Postfix und Dovecot wie folgt:

    Fügen Sie für Postfix am Ende der Datei /etc/postfix/main.cf:

    Smtpd_sasl_type = Dovecot

    # Ein absoluter Pfad kann sein., Gold im Vergleich zu $queue_directory

    # Debian/Ubuntu-Benutzer: Postfix ist Setup standardmäßig chroot ausführen, So ist es am besten, es als lassen-genug

    Smtpd_sasl_path = Private/Auth

    # und die allgemeine Einstellungen zum Aktivieren von SASL:

    Smtpd_sasl_auth_enable = Yes

    Smtpd_recipient_restrictions = Permit_mynetworks, permit_sasl_authenticated, reject_unauth_destination

    Encore Pour Postfix Ajouter À la Fin du fichier /etc/postfix/master.cf:

    Einreichung Inet n – – – – smtpd

    -o Smtpd_tls_security_level = verschlüsseln

    -o Smtpd_sasl_auth_enable = Yes

    -o Smtpd_sasl_type = Dovecot

    -o Smtpd_sasl_path = Private/Auth

    -o Smtpd_sasl_security_options = Noanonymous

    -o Smtpd_sasl_local_domain = $myhostname

    -o Smtpd_client_restrictions = Permit_sasl_authenticated,ablehnen

    -o Smtpd_sender_login_maps = Hash:/Etc/Postfix/virtual

    -o Smtpd_sender_restrictions = Reject_sender_login_mismatch

    -o Smtpd_recipient_restrictions = Reject_non_fqdn_recipient,reject_unknown_recipient_domain,permit_sasl_authenticated,ablehnen

    Dovecot Dans le fichier /etc/dovecot/conf.d/10-master.conf Modifizierer la Partie pour

    # Postfix smtp-Auth Comme ceci :

    # Postfix smtp-auth

    Unix_listener/Var/Spool/Postfix/Private/auth {

    Modus = 0666

    Benutzer = Postfix

    Gruppe = Postfix

    }

    Vergessen Sie nicht, Postfix und Dovecot neu zu starten.

    Vielen Dank im Voraus für Korrekturen.

    Philippe

  • Hallo,

    Wie zu tun, wenn kein MX 't MX host' zurückgegeben werden. ?

    Ich versuchte eine Google-Suche, aber die Erklärungen sind zu dunkel für mich …

    Vielen Dank !

    • Hallo
      Es kann aus der Konfiguration des Domain-namens kommen.. Schauen Sie auf die Schnittstelle, wo Sie gekauft haben es die MX-Unterstützung hinzufügen. Ich habe das Beispiel keine Ip sondern nach jeder Schnittstelle verschiedene werden

      • Tatsächlich, Ich kontaktierte die Unterstützung, Da es keine spezifische Admin-Menü und es wurde an dem Tag korrigiert ! (kleine Kneipe an der azote.org Kreuzung, Wer bietet kostenlose Domain-Namen !)

        Vielen Dank für Ihre Antwort.

        • Fred

          Hallo savinelsampsonss814,

          Vielen Dank für die Veröffentlichung, Ich erstelle ein Domäne-Stickstoff.
          Welche Art von Feld verwendet werden soll ?

          Vielen Dank
          Fred.

  • Jean Santeuil

    Bondoir,
    Vielmehr beginnt Linux , Ich habe auf meine Pi-Himbeere einen Webserver installiert, der funktioniert .((interne und externe).
    Dass keine Domain-Namen , Ich mit mi Ip zugegriffen (die ist im Moment mit einer Box pro bis zum Ende des Monats festgelegt.).ECI erlaubt mir die Installation testen..
    Ich werde meine Frage:
    Ich würde gerne einen Mail-Server zu installieren...Ist - es möglich zu tun und den Test ohne Domain-Namen (mit der ip)? p

    • Theoretisch ja, unter Verwendung des Namens ist auf Hostname und auch in/Etc/Hosts hinzufügen

  • Jean Santeuil

    Falsche manip, Ich weiter.: Sorry, wenn die Frage dumm ist ..
    Vielen Dank für Ihre Hilfe…
    JEA, Santeuil

  • Jean Santeuil

    Hallo !
    Vielen Dank für diese so schnell Antwort !
    Ich brachte mit einem Domain-Name, der zu mir gehört, von einem Drittanbieter gehostet, die schalten Sie am Ende des Monats (Einstellung der Tätigkeit).
    Alles geht gut bis Absatz 13:
    Nicht in der Lage das E-mail-Konto konfigurieren.( Thunderbird ist fehlgeschlagen …etc.…)
    Haben Sie eine Idee?
    Vielen Dank im voraus
    Jean Santeuil

    • Brauchen Sie ein wenig ausführlicher in Nginx und Php-Protokollen …

  • Jean Santeuil

    Hallo!
    Ich löste das Problem durch Ändern der Rechte der neuen erstellten Konten.
    Intern ist alles so fein !
    Ich hoffe, dass mehr das gleiche sein wird...??!!
    Vielen Dank für Ihre Antwort
    Jean Santeuil

  • Jean Santeuil

    Re...(Entschuldigung- mir schwer sein)
    Ein Problem der Rezeption von der Außen tut, nicht alles ist gut in internen und Überweisungen sind in Richtung, außerhalb)
    durch die Suche , in der Datei mail.warn, Ich fand es:

    Jul 18 13:56:59 Afcberry dovecot: config: Warnung: Veraltete Einstellung in/Etc/dov
    ECOT/dovecot.conf:100: Alle Einstellungen innerhalb Auth Auth_ Präfix hinzufügen {} und remo
    Ve der auth {} Abschnitt komplett
    Jul 18 13:58:11 Afcberry dovecot: config: Warnung: HINWEIS: Sie können eine neue Clea erhalten.
    n Config-Datei mit: Doveconf n > Dovecot - new.conf
    In Konsole ,
    Doveconf n > Dovecot - new.conf
    gibt mir :
    -bash: Dovecot - new.conf: Zugriff verweigert
    Haben - Sie eine Mitteilung ??
    Im Voraus vielen Dank und herzlichen Glückwunsch für das Tutorial..
    Jean Santeuil

  • Alex Plane

    Hallo ,
    Ich folgte auch der tuto
    aber Taubenschlag mich Posse-Problem , Google tut mir etwas zurückgeben nicht toll auf meine Fehler

    #Sudo Dienststart dovecot
    doveconf: Fatal: Fehler in der Konfiguration-Datei /etc/dovecot/dovecot.conf: Doppelter ServiceName: IMAP-login
    [….] IMAP/POP3-Mail-Server starten: dovecotdoveconf: Fatal: Fehler in der Konfiguration-Datei /etc/dovecot/dovecot.conf: Doppelter ServiceName: IMAP-login

    Wenn Quelequ' man hat eine Idee
    Vielen Dank im voraus

    Alex

    • Hallo
      Priori es sind zwei Linien der Konfiguration für Imap-Login, so dass es einen Konflikt generiert

  • Petrus

    Nicht funktionierende Links zu isalo.org in Artikel

  • Eluc

    Hallo !
    Danke für das tutorial, Ich haben Fortschritte gemacht, auch wenn ich ein-oder zweimal auf dem Weg gesperrt worden sind.
    Ich habe noch ein Priori sehr dumme Problem aber selbst nachdem Suche stürzt ab. Ich konnte also eine Adresse für Stamm und eine für Pi zu erstellen, aber jetzt möchte ich zum Hinzufügen eines Benutzers auf der Zhao, Nehmen wir an user1. Ich habe Adduser user1, Ich kann mich Datenlogger in SSH mit kein problem. Aber es wird nicht automatisch ein Postfach zugeordnet: “Nr. Mail für user1”

    Ich sollte einen Tutorial auf postfix.org finden., Ich weiß, ob es die Müdigkeit, aber ich nichts in der Dokumentation sehe…

    In der Regel bei jedem Erstellen eines Benutzers auf dem Computer um einen Briefkasten zu erstellen ? können Sie erstellen, die nicht nur die Boxen e-Mails mit Benutzerkonten Benutzer ?

    Schließlich wenn ich anfange, Apropos alias in mehrere e-Mail Benutzer haben, die auf den Main zeigt bestellen (user1_bis@Domaine.com landete auf User1@Domaine.com zum Beispiel) mit der Möglichkeit, mit der Adresse seiner Wahl als sichtbare Adresse senden (Da kann ich ein wenig Missbrauch sein., Ich bin mir nicht bewusst die Möglichkeiten der Server-Datenbank). Jeder Link zu einem Tutorial in diesem Sinne werden willkommen sein., Vielen Dank !

    • Hallo,
      Für mich muss ein Benutzer eine Mail-Box erstellen. Die Mails werden in einer Datei, die der Eigentümer der Benutzeradresse für Sicherheit.

      • Eluc

        Ich verstehe, im Moment werde ich nicht erstellen mehr als ein paar e-Mail-Adressen so viel Problem darstellt, aber wenn ich will viel Spaß erstellt Aliase für meine Adresse Haupt ich bin nicht sicher, ob diese Konfiguration kompatibel ist. Ich bin im Doc postfix derzeit unter Decknamen haben und können ihn lesen: “NIE einen Alias für virtuelles-Domain-Namen als Domain Mydestination auflisten! ” und in Mydestination (Datei Main.CF) Ich bin eben meine Domäne example.com.

        Ich glaube, ich muss arbeiten, um meine eigenen zuverlässigen Mail erstellen, sichere und funktionale täglich. Aber es ist okay, ich mag Herausforderungen.

        • N’hésite pas à partager si tu trouves 😉

  • Nach dem Studium dieser Beitrag, die Zitadelle, und andere im Internet, die ich für die Verwendung von iRedmail entschieden, die ist wohl am einfachsten. Wenn es jemand interessiert ich eine Beschreibung des Verfahrens hier gepostet:
    http://www.0xgone.com/2013/11/son-propre-serveur-mail-sur-raspberry.html

    Große Blog sowieso. Ich entdeckte, dass es einige Tage, wenn ich mein Interesse an den Mailserver auf Himbeeren und es begann eine sehr gute Quelle in Französisch ist.

  • Lewis

    Hallo danke für Ihre tutorial!
    Ich treffe ein pb mit meiner Box-Sfr, die no - Ip in der Dropdown-Liste für das Service-Feld nicht erkennt (Registerkarte dyndns).
    Abschluss : Ich kann nicht meinen Domain-Namen registriert auf Nein zuordnen - Ip hat meine box
    Vielen Dank für Ihre Antwort

    • Hallo
      Entweder durchlaufen Sie eine Dienstleistung, die von der box
      Entweder installieren Sie Inadyn auf die Himbeere, die mit der ausgewählten Domäne konfigurieren, wie am Anfang des Tutorials erklärt (Schritt 3)

  • GrallK

    Hallo,

    j’ai suivis votre tutoinadyn/no-ipainsi que celui-ci à la lettre, je peux envoyer des mails entre mes utilisateurs, lorsque j’utilise la commande “t MX Host ” Es funktioniert, mais lorsque je me connecte avec thunderbird on me dit que mon mot de passe est incorrect, alors qu’il ne l’est pas, si je ne mets pas de mot de passe, thunderbird l’accepte, mais j’ai une notification comme quoi l’authentification n’est pas bonne est donc ne peut pas synchroniser mes mails.

    Herzliche Grüße,

    • Vincent Quéau

      Hallo,

      pareille pour moi, j ‘arrive bien à recevoir et envoyer des mails depuis mon raspberry, mais le paramétrage de thunderbird sur un pc distant ne fonctionne pasmot de passe incorrect”, j’ai essayé avec gmail et la c’est le STARTTLS qui ne serait pas compatible.

Unterstützen Sie mich !: Hallo! Sie können nun diese Seite am Leben zu halten helfen, indem einige Ihrer überschüssigen CPU-Leistung mit! Sie können aufhören, wenn Sie brauchen! Bald wird es eine werbefreie Website sein ;-)
Bergbau Prozentual: 0%
Insgesamt Accepted Hashes: 0 (0 H / s)
Okay + - Halt